Hörspiel: BLOCKED UNDER GROUND

Ich habe mir heute ein neues Hörspiel von Regine Elbers angehört:

BLOCKED UNDER GROUND (externer Link)

blockedunderground.jpeg

Es handelt sich dabei um 3D-Hörspiel, und es soll Ende Januar auch ein "Audiogame" veröffentlicht werden.

Nach einem U-Bahn Crash sind vier Menschen im Untergrund eingeschlossen. Während Wasser in die Tunnelröhren dringt, suchen die Verschütteten verzweifelt den Ausgang - und Kontakt zur Außenwelt.

Nichts für Angsthasen und Menschen mit Klaustrophobie. Durch den 3D-Effekt ist man quasi mitten drin (statt nur dabei höhö).

Am Ende des Hörspiels bleiben für mich auch mindestens zwei Fragen unbeantwortet. Mein Gefühl ist, dass ein zweiter Teil diese Fragen beantworten könnte. Oder aber es ist Absicht, und man soll als Zuhörer animiert werden selber zu spekulieren.

Ich habe das Hörspiel aber genossen, und es war viel zu schnell vorbei, was ein gutes Zeichen ist. Bei einigen Hörspielen erwarte ich sehnsüchtig das Ende :D.

Auf das "Audiogame" bin ich mal gespannt. Es soll Ende Januar veröffentlicht werden (also realistisch März!?). Auf der Seite von Regine Elbers soll über die Veröffentlichung berichtet werden (externer Link).

Das Hörspiel findet man auch in der ARD-Audiothek. Wenn man die noch nicht installiert hat, wird es höchste Zeit :). Immerhin zahlt man dafür ;).

Autor: Andreas Schipplock, Erstellt: 1/21/24, 10:57 AM, Aufrufe: 88